+++ BAULIFT Licence +++

Ausbildung für Bediener von Arbeitsbühnen
nach BGG 966 - jetzt informieren!



Ingolstadt
(0841) 9 55 88-0
München
(089) 92 09 15 10
München Airport
(08122) 22 86 010
Dingolfing
(08731) 32 39 730
Nürnberg
(0911) 23 58 228
Zwickau
(037604) 767-0
Zwickau City
(0375) 2 71 71 51
Luxembourg
(00352) 35 55 80-1

Scheren-Bühnen

BAULIFT-Typ Arbeitshöhe m Reichweite m Tragkraft kg Gewicht kg
SE 705 5,20 0,00 200 500
SE 707 7,75 0,90 230 1.420
SE 808 i 7,90 1,00 230 1.560
SE 808 m 8,05 0,90 360 1.510
SE 808 a 8,10 1,00 360 1.810
SE 810 a 9,75 1,00 230 2.140
SE 810 h 10,00 0,90 230 2.150
SE 1210 10,05 0,90 450 2.330
SE 1610 10,30 1,00 350 2.830
SE 1212 12,00 0,90 300 2.630
SE 912 12,20 1,40 300 3.120
SD 1812 12,25 1,20 450 4.080
SE 1612 12,50 1,45 500 4.820
SE 1214 13,80 1,40 350 3.315
SD 2315 15,00 1,00 500 6.340
SD 2415 15,50 1,41 500 8.020
SE 1815 15,50 1,85 750 7.390
SE 1217 h 17,50 1,20 400 5.350
SD 2318 18,00 1,00 500 7.300
SD 2521 21,50 1,80 500 12.000
SD 2523 22,90 2,20 1.000 15.080
SD 2526 26,50 2,20 750 16.800

 

Die Lösung für beengte Einsätze

BAULIFT Mini-Scherenbühnen sind bis zu 74 cm schmal, passen also durch jede Türe. Sie ersetzen auf komfortable Weise zeitraubende Hilfsmittel, wie Leitern und Gerüste. Zwei Personen nebst Arbeitswerkzeug finden auf der geräumigen Plattform ausreichend Platz. Natürlich sind die Minis, wie alle selbstfahrenden BAULIFT Arbeitsbühnen, komplett von oben zu steuern.

Mini-Scheren sind besonders preisgünstig.
Das Schleppen, Aufbauen, Umrüsten, Abbauen, Lagern und Verschieben von Fahrgerüsten ist damit überflüssig.

Mit dieser BAULIFT Typenserie senken Sie die Montagekosten deutlich.

Ins Gelände mit BAULIFT

BAULIFT Arbeitsbühnen sind für den schweren Außeneinsatz gerüstet.
  • Allradantrieb
  • Pendelachse
  • Differenzialsperre
  • Nivellierungsautomatik
  • High-Torque-Antrieb (zusätzlicher Kraftantrieb
  • Hydraulische Abstützung (Nivellierungsstützen)
  • geländegängige, ausgeschäumte Profilreifen
Selbstverständlich gehört bei BAULIFT zu perfekten Geländeausstattung die ausreichende Motorisierung mit optimaler Traktion.

BAULIFT Energietechnik in Elektro-Arbeitsbühnen

BAULIFT Arbeitsbühnen mit Batterieantrieb sind für maximale Nutzungszeiten mit höchstmöglicher Akkukapazität ausgestattet.
    BAULIFT erklärt am Beispiel der Scherenbühne SE 808 die Technik:
Leistungsaufnahme (E-Motor): 2,2 kW, ED 10% (= max. Einschaltdauer 10% in 10 min) = 0,220 kW
Leistungsabgabe: je Stunde (bei 10-stündiger Entladung) = 0,432 kW (kVAh)
Batteriekapazität: 4 Stück, Bleiakkumulatoren, 6 Volt, 180 Amperestunden = 4,320 kW (kVAh)
Ladetechnik: 24 Volt - 25 Ampere, liefert (theoretisch) bei einem Ladeimpuls (13 h) = 7,800 kW (kVAh)

Die BAULIFT Ladetechnik liefert also wesentlich mehr Strom als gespeichert werden kann. Die BAULIFT Batterien wiederum können mehr Strom speichern als der E-Motor in 10 Stunden verbrauchen kann. Diese Werte gelten bei optimalen Umweltbedingungen (+20 Grad Celsius). Bedingt durch die naturgesetzlichen Gegebenheiten verringert sich die Einsatzdauer also bei -20 Grad Celsius auf 25%.
Ihr BAULIFT Kundenberater informiert Sie gerne detailliert.

Plattformerweiterung Plattform-erweiterung, um kleine Hindernisse zu überbrücken. Nivellierungsautomatik Mit einer Nivellierungs-automatik können Unebenheiten ausgeglichen werden.
Abstüzung Arbeitsbühnen mit Abstützung erlauben das Aufstellen auf unebenem Boden.

 

Plattformverschub Scherenbühnen, die nur gerade nach oben fahren, bieten die Möglichkeit eines Plattform-Verschubes.

Schnell-Suche

Durchsuchen Sie hier unseren Fahrzeugpark oder verwenden Sie unsere ausführliche Suche



  




Zuletzt aktualisiert: 16.05.2017