+++ BAULIFT Licence +++

Ausbildung für Bediener von Arbeitsbühnen
nach BGG 966 - jetzt informieren!



Ingolstadt
(0841) 9 55 88-0
München
(089) 92 09 15 10
München Airport
(08122) 22 86 010
Dingolfing
(08731) 32 39 730
Nürnberg
(0911) 23 58 228
Zwickau
(037604) 767-0
Zwickau City
(0375) 2 71 71 51
Luxembourg
(00352) 35 55 80-1

LKW-Bühnen

BAULIFT-Typ Arbeitshöhe m Reichweite m Tragkraft kg Gewicht kg
LT 165 16,30 10,00 200 3.490
LT 170 17,00 9,50 220 3.490
LT 223 22,30 11,90 250 3.490
LG 225 22,50 8,50 200 3.490
LT 257 25,75 16,85 230 3.500
LT 270 27,00 19,80 350 7.490
LT 280 28,00 --- --- ---
LT 350 35,00 26,20 360 16.500
LT 425 42,50 23,20 360 18.000

Selbst fahren spart Kosten

Alle BAULIFT LKW-Arbeitsbühnen bis 7,5 t vermieten wir zum Selbstfahren. Bitte beachten Sie die gesetzliche Führerscheinregelung.

Nach der gründlichen Einweisung durch das BAULIFT Fachpersonal fahren Sie direkt von unserem Betriebshof zu Ihrer Einsatzstelle. Ihren PKW können Sie inzwischen bei uns parken.

BAULIFT LKW-Arbeitsbühnen sind besonders bedienerfreundlich und einfach zu steuern. Jedem Fahrzeug liegt eine Kurzanweisung bei, die den Arbeitsablauf für Aufstellen, Einsatz, Betrieb und Abbau nach einer Art Checkliste erläutert.



BAULIFT Technik in LKW-Arbeitsbühnen

variable Abstützung Je weiter die Stützausleger bei den Typen LT 260 und LT 270 ausgefahren werden, desto größer ist die seitliche Reichweite. Das sichert den optimalen Einsatznutzen.
platzsparende Abstützbreite = geringe Reichweite
raumgreifende Abstützbreite = große Reichweite
Allradantrieb Im Offroad-Einsatz die maximale Ausrüstung - 95% Steigfähigkeit mit dem LT 190 sind Spitze!
Weitere BAULIFT LKW-Allrad-Arbeitsbühnen: LT 350 und LT 190
Drehbarer Arbeitskorb An Wänden und Fassaden ermöglicht ein drehbarar Arbeitskorb eine ideale Arbeitsposition.
Korbarm Ein zusätzlicher, beweglicher Korbarm erweitert die Funktionalität einer Gelenk- oder Teleskop-Konstruktion


Gelenk Gelenk Teleskop Teleskop
Gelenk-Teleskop Gelenk-Teleskop Variable Reichweite Eine variable Reichweite ist abhängig von der gewählten Abstützungsart und der Zuladung im Arbeitskorb.
Korbarm Korbarm erweitert die Funktionalität einer Gelenk- oder Teleskop-Konstruktion. Senkrechte Abstützung Eine senkrechte Abstützung ermöglicht Arbeiten in enger Umgebung.
Variable Abstüzung Werden bei der variablen Abstützung die Ausleger genutzt, ist eine größere Reichweite möglich. Drehbarer Arbeitskorb Ein drehbarer Arbeitskorb ermöglicht die ideale Arbeitsposition.

Schnell-Suche

Durchsuchen Sie hier unseren Fahrzeugpark oder verwenden Sie unsere ausführliche Suche



  




Zuletzt aktualisiert: 01.09.2017